Datenschutzerklärung

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist die Projektleitung.

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: www.bfdi.bund.de.


Verwendung von OpenStreetMap

Unsere Webseite benutzt für die Integration der frei nutzbaren Karten von OpenStreetMap die Leaflet API. Die für die Kartenanzeige nötigen Serveranfragen erlauben grundsätzlich, dass Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich der IP-Adresse) an andere Server übertragen und dort gespeichert werden. Diese Server sind auf maps.wikimedia.org (Kartenlayer) und unpkg.com (Leaflet-Bibliothek) beschränkt. Sie können den Service von OpenStreetMap ablehnen und den Datentransfer an Dritte verhindern, indem Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Die Nutzung unserer Seite wird dann allerdings nur eingeschränkt möglich sein. Weitere Informationen finden Sie unter www.openstreetmap.de sowie unter www.leafletjs.com.


Verwendung von Matomo

DWEE nutzt das Open-Source-Tool Matomo zur Analyse des Nutzerverhaltens auf unserer Website. Statistische Daten, die dabei gespeichert werden, sind: anonymisierte IP-Adresse des Nutzers, die Herkunfts-Website, aufgerufene Unterseiten und Verweildauer. Diese nutzerbezogenen Daten werden ausschließlich zur Optimierung unserer Website genutzt und verbleiben für die zeitlich begrenzte Speicherdauer auf dem Projekt-Server. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht. Matomo verwendet Cookies für die Webanalyse. Sie können in Ihren Browser-Einstellungen die Installation der Cookies verhindern. Die Nutzungsmöglichkeiten unserer Website sind dann u.U. nicht mehr in vollem Umfang gegeben. Um das Tracking und die Speicherung anonymisierter Nutzungsinformationen generell zu deaktivieren, können Sie die sogenannte "Do Not Track"-Einstellung in Ihren Browsereinstellungen auswählen.


Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Empfänger eines Widerspruchs

Ihren Widerspruch erteilen Sie uns bitte in einer E-Mail an die Kontaktadresse der Arbeitsstelle unter "Impressum".


Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an die Kontaktadresse unserer Arbeitsstelle unter "Impressum".